Worum geht es bei #meinfernsehen2021?

Veröffentlicht von jorczyk am

Um das Video anzuzeigen, ist ein Verbindungsaufbau zu YouTube erforderlich. Durch YouTube werden bei diesem Vorgang auch Cookies gesetzt. Details entnehmen Sie bitte der YouTube-Datenschutzerklärung.

Prof. Dr. Christiane Eilders, Leiterin des Düsseldorfer Instituts für Internet und Demokratie und Dr. Frauke Gerlach, Direktorin des Grimme-Instituts erzählen, was das Ziel des Projektes #meinfernsehen2021 ist, wie der Begriff “Partizipationsplattform” zu verstehen ist und warum es Ihnen ein Anliegen ist, dass das Publikum über das Fernsehprogramm diskutiert und Veränderungen anregt.