Digitale Veranstaltung am 27.05.2021

Unsere Onlinebeteiligung zur Zukunft des Fernsehens ist abgeschlossen. Nun wollen wir die Ergebnisse vorstellen und diskutieren. Auf unserer Veranstaltung am 27.5., werden Senderverantwortliche und Filmschaffende sprechen über: „Politische Ausgewogenheit und Neutralität“ – etwa in Nachrichten und Talkshows; darüber, wie Realitäten im Öffentlich-Rechtlichen Rundfunk abgebildet werden; und schließlich über „Die Zukunft des Fernsehens“.

Onlinebeteiligung

Schauen Sie sich die Ergebnisse unserer Online-Beteiligung an: Was sollte sich laut den Teilnehmenden am deutschen Fernsehprogramm verändern?

Workshops

Zwei Workshops sind im Programm: Jonas Wixforth vom WDR spricht über die „Entstehung einer Nachrichtensendung“ und Gudrun Sommer (doxs!) diskutiert gelungene Beispiele für „Bildungsformate, Schwerpunkt: Kinder und Jugendliche". Die beiden Workshops finden via Zoom statt. Eine Anmeldung ist notwendig.

Veranstaltungsprogramm

Das vollständige Programm finden Sie hier. Eröffnung, Vorstellung der Ergebnisse und die Panelrunden werden am 27.5.ab 11.30 Uhr als Livestream auf unserem YouTube-Kanal und hier auf der Website übertragen.

Alle anzeigen